1/1
  • Stiftung Tri-Ergon Filmwerk

Kinobetreiber fürchten zweites Kinojahr | Neue Westfälische


Es hätte eine span­nende Kinowoche werden können. Clint Eastwoods neu­es Drama über das Olympia­Attentat von Atlanta sollte star­ten. Ebenso die Verfilmung der erfolgreichen deutschen Fern­sehserie „Berlin, Berlin" und die Fortsetzung des Erfolgs­Horrors „A Quiet Place" mit Emily Blunt. Doch dazu kam es nicht.


2021.03
.12 - NW Kinobetreiber befürchte
Download 12 - NW KINOBETREIBER BEFÜRCHTE • 3.66MB

Stiftung Tri-Ergon Filmwerk

Detmolder Str. 30
33604 Bielefeld

0521/92801-0
info@tri-ergon-filmwerk.de

  • IG_Glyph_Fill-2
  • f_logo_RGB-Blue_512
  • Youtube